Erlebnis Rittisberg

Der Erlebnisberg für Jung und Alt, in der Ramsau mittendrin in Schladming Dachstein.

Für jede Menge Abwechslung sorgt der Rittisberg. Hier können Sie mit Ihrer ganzen Familie keltische Steinkreise bestaunen, Indianerzelte auch von innen besichtigen, Aussichtsbäume erklettern oder lieber in weniger hohen Gefilden Beachvolleyball spielen. Apropos Höhe: Der Waldhochseilgarten Forest-Park bietet auch für die Allerjüngsten ab drei Jahren einen eigenen Klettergarten an.

Für absoluten Rodelspaß sorgt die Sommerrodelbahn 'Rittisberg Coaster'. Auf 1.300 Metern Länge flitzt man geräuschlos auf Stahlrohren zwischen den Bäumen hindurch – nur das Jubelkreischen ist zu hören. Runter, rein in den Kreisel … hier saust man mit den orangefarbigen Ein- oder Zweisitzern rasant oder gemütlich hinunter, denn die Geschwindigkeit kann man selbst kontrollieren. 

Alle Attraktionen & Highlight am Rittisberg im Überblick:

Bogenschiessen | Rittisbergbahn | Waldhochseilgarten | Freizeitpark Ramsau Beach | Flyline Rittisberg | Rittisberg Coaster | Höhenspielplatz
Barfussweg am Rittisberg | Gipfelrundweg am Rittisberg | Märchenweg zum Rittisstadl | Jägersteig / Naturweg

Alle Infos zu den Rittisberg Attraktionen finden Sie hier!

Ausflugsziele
Eine Auswahl von Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Gletscher ist nicht gleich Gletscher.
Der Dachstein lockt im Winter, aber auch im Sommer mit einem interessanten Aufenthalt am Berg.

Wir identifizieren uns in vielerlei Hinsicht mit unserem Hausberg dem Hauser Kaibling - jede Menge Naturerlebnisse und hervorragendes Naturkulinarium warten hier auf seine Gäste aus dem In- und Ausland.

Der Erlebnisberg für Jung und Alt, in der Ramsau mittendrin in Schladming Dachstein.

Viele kennen Sie, aber wohl eher vom Skifahren. Das muss aber nicht so bleiben, denn die Reiteralm bieten seinen Gästen auch im Sommer Wanderungen, Klettersteige und Bergseen. Ein Besuch darf also auf keinen Fall fehlen.

Traumhafte Wanderungen, die größte Zipline der Alpen und urige Almhütten - der Stoderzinken erfreut seine Gäste im Sommer wie im Winter.

Die Sonne kann nicht immer vom Himmel strahlen und weil Wandern an einem verregneten Tag keine Freude macht, gibt es in der Region Schladming-Dachstein auch an bewölkten Tagen Highlights zu entdecken.