Gletscherwelt Dachstein

Gletscher ist nicht gleich Gletscher.
Der Dachstein lockt im Winter, aber auch im Sommer mit einem interessanten Aufenthalt am Berg.

Die Dachstein Gletscherwelt ist einer der Top 3 Ausflugsziele Österreichs und wir haben das Glück diesen atemberaubenden Gletscher direkt vor der Nase zu haben. Der höchste Berg der Steiermark, über 2700m, lockt seine Besucher unter anderem mit einem weitreichendem Blick nicht nur über das Ennstal, sondern sogar bis nach Slowenien und Tschechien. Zusätzlich erwartet die Besucher des Dachstein Gletschers Attraktionen wie die Hängebrücke, die Treppe ins Nichts, den Sky Walk und den Eispalast. Sammeln Sie gemeinsam mit der ganzen Familie unvergessliche Momente und spüren Sie den Nervenkitzel.

Mit unseren Wanderführern gemeinsam könnt Ihr eine geführte Wanderung zum Dachsteingletscher erleben.
Hier ein kleiner Einblick in unserer geführte Gletscher-Wanderung:

Mit der Panorama Gondel geht es in ca. 10 Minuten rauf auf den Dachstein Gletscher.
Oben angekommen, bedeckt eine weiße Schneedecke den Gipfel.
Schwindelfreie Gäste wagen sich auf die "Treppe ins Nichts", die sich über dem Dachstein Massiv befindet.
Der Gletscher selbst ist ein Erlebnis, im Inneren befindet sich ein Eispalast. Wollen Sie es sich im Eis-Wohnzimmer gemütlich machen?

Dachstein Sky Walk - der Balkon der Alpen

Für Nervenkitzel sorgt der Dachstein Sky Walk. Diese Aussichtsplattform finden Sie auf der Bergstation der Dachstein-Seilbahn, auf der 250 Meter tief abfallenden Felswand des Hunerkogels. Der Sky Walk-Boden wurde übrigens um eine weitere atemberaubende Attraktion ergänzt: Eine Glasplatte gibt nun den Blick in die Tiefe direkt frei. Aber keine Angst, nur Ihre Phantasie will Ihnen einen Streich spielen, die Platte ist stoßsicher, kugel- und trittsicher!

Eispalast - Im Reich der gefrorenen Welten

Auf 2.700 m Höhe dringen Sie in das Innere des Dachsteingletschers und treffen hier auf Eisskulpturen, Eisräume, Licht- und Klangeffekte. Sie werden überrascht sein, wie verzaubernd Eis sein kann!

 

Mit der Schladming-Dachstein Sommercard ist die Gondelfahrt inbegriffen!
Jetzt Gletschererlebnis anfragen!

 

Ausflugsziele
Eine Auswahl von Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Gletscher ist nicht gleich Gletscher.
Der Dachstein lockt im Winter, aber auch im Sommer mit einem interessanten Aufenthalt am Berg.

Wir identifizieren uns in vielerlei Hinsicht mit unserem Hausberg dem Hauser Kaibling - jede Menge Naturerlebnisse und hervorragendes Naturkulinarium warten hier auf seine Gäste aus dem In- und Ausland.

Der Erlebnisberg für Jung und Alt, in der Ramsau mittendrin in Schladming Dachstein.

Viele kennen Sie, aber wohl eher vom Skifahren. Das muss aber nicht so bleiben, denn die Reiteralm bieten seinen Gästen auch im Sommer Wanderungen, Klettersteige und Bergseen. Ein Besuch darf also auf keinen Fall fehlen.

Traumhafte Wanderungen, die größte Zipline der Alpen und urige Almhütten - der Stoderzinken erfreut seine Gäste im Sommer wie im Winter.

Die Sonne kann nicht immer vom Himmel strahlen und weil Wandern an einem verregneten Tag keine Freude macht, gibt es in der Region Schladming-Dachstein auch an bewölkten Tagen Highlights zu entdecken.