Hauser Kaibling Runde

Mittel: 2,5 Stunden
Steigung: 834 Meter
Länge: 27,7 km

Vom Hotel aus fährt man ins Tal nach Ruperting durch die Unterführung der Bundesstraße in Richtung Weißenbach, wo man gleich nach Überquerung der Ennsbrücke links abzweigt und am Schotterweg entlang der Enns am Modellflugplatz vorbeikommt. Nach Überquerung der Verbindungsstraße Haus- Weißenbach fährt man entlang der Bahn bis zur Hängebrücke wo die Enns überquert wird. Nach einem kurzen Anstieg vorbei am Schwimmbad gelangt man zum Marktplatz nach Haus/E.
Von hier aus fährt man auf der Verbindungsstraße ca. 2 km nach Oberhaus, wo die ca. 7 km lange Bergwertung auf den Oberhausberg beginnt. Bei der Bergstation der Hauser Kaibling Gondelbahn kann man das herrliche Panorama genießen. Über die Schipiste führt ein kurzer Singletrail zum großen Speichersee. Nach ca. 2 km auf der Forststraße erfolgt die Auffahrt Richtung Stanglalm. Hier kann man im ganzen Almengebiet die wunderbare Naturlandschaft und auch so manches Hüttenschmankerl genießen. Auf dem Rückweg von der Stanglalm fährt man durch das Gumpental wieder zum Ausgangspunkt.

Die Hauser Kaibling Runde mit Bergwertung

Hauser Kaibling Runde ©Georg Knaus

Biken
Die Natur mit dem Rad erkunden - Fahrrad-Aktivurlaub im Höflehner

Mittel: 2,5 Stunden
Steigung: 834 Meter
Länge: 27,7 km

Schwer: 6 h
Steigung: 2.111 m
Länge: 64,3 km

Leicht: 2-3 h
Steigung: 580 hm
Länge: 17,2 km

Mittel: 4,5 h
Steigung: 816 m
Länge: 28,1 km

Foto: Steiermark Tourismus Leo Himsl, Steiermark Tourismus Leo Himsl

Das Tourenportal der Region Schladming-Dachstein