Natur- und Wellnesshotel Höflehner ****S
  • natürlich winter.
    Auf 1.117 m Seehöhe erwartet Sie ein winterliches Naturparadies
  • natürlich winter.
    Auf 1.117 m Seehöhe erwartet Sie ein winterliches Naturparadies
  • natürlich entspannen.
    Eintauchen, zur Ruhe kommen und Zeit für sich nehmen.
  • natürlich skifahren.
    Direkter Einstieg ins Skivergnügen.
  • natürlich genießen.
    Lassen Sie sich mit Köstlichkeiten aus der Natur verwöhnen.
  • natürlich verweilen.
    Gesundes Wohlfühlambiente trifft auf alpinen Lifestyle.
  • natürlich herbst.
    Wandern durch das Naturparadies Schladming-Dachstein
  • natürlich aktiv.
    Zur Ruhe kommen, abschalten und Kraft tanken

Ramsau - Lärchbodenalm

Tourendaten:

Dauer: 2:30 h
Höhenmeter: 400
Länge: 6,9 Km

Gemütliche Almwanderung in Ramsau am Dachstein mit kurzem, steilen Anstieg und traumhafter Aussicht.

Tourbeschreibung

Vom Parkplatz in Ramsau Rössing (Percht) führt ein Panoramaweg zum Gasthof Feisterer. Auf dem Weg Nr. 616 wandert man entlang einiger Kehren in das Tiefkar hinauf. Nach ca. 1h 15min erreicht man dann die idyllisch gelegene Lärchbodenalm. Auf der Lärchbodenalm befindet sich ein Kinderspielplatz, Kleintiere, Streichelzoo und eine Kapelle. Spezialität: Bio-Brot aus der Familienbäckerei und Produkte aus der Bio-Landwirtschaft. Für jene, die der Weg zu kurz war geht es von der
Lärchbodenalm weiter auf einem alpinen Steig zum Guttenberghaus, dem höchsten steirischen Schutzhaus. Der Rückweg erfolgt auf dem Anstiegsweg.

Anreise: über Weissenbach bei Haus nach Ramsau Rössing.