Neben den traditionellen Adventmärkten werden im Ennstal in der Advent- und Weihnachtszeit Bräuche gelebt, die seit Generationen weitergegeben werden.

Lichter die Kinderaugen strahlen lassen, der Duft nach Keksen und Punsch, weihnachtliche Klänge, gemeinsam inne halten und der Hektik im Advent entfliehen

Herbergsuche in Weißenbach bei Haus im Ennstal

Eine Woche vor Weihnachten treffen sich die Bewohner von Weißenbach in der Dorfkapelle um von dort mit Laternen und Kerzen auf Herbergsuche zu gehen. Jeden Abend wird die heilige Maria von einem Haus zum nächsten getragen. Dabei wird gemeinsam gesungen und gebetet und an der Eingangtür das Szenario von Maria und Josef in Form des Liedes „Wer klopfet an“ vorgetragen. Am Heiligen Abend führt der Weg wieder zurück in die Kapelle wo mit einem Gottesdienst Weihnachten gefeiert wird.

Glöcklerlauf in Stainach

Um die 200 Glöckler versammeln sich jedes Jahr am 5. Jänner zu einem beeindruckenden Schauspiel am Hauptplatz in Stainach. Jeder Glöckler trägt auf den Schultern eine von innen beleuchtete Lichterkappe die verschiedene Symbole darstellt. Durch die Aufführung von Kreisen und Spiralen sollen die Wintergeister ausgetrieben, die überirdischen Mächte für das neue Jahr positiv gestimmt werden und um ein fruchtbares Jahr gebeten werden.

Neben den Bräuchen finden auch zahlreiche Adventmärkte und Veranstaltungen in der Vorweihnachtszeit statt.

Unsere Tipps:

Lichterpfad zum Hauser Advent

Jeden Freitag, Samstag und Sonntag im Advent wird der historische Teil von Haus mit Licht und Projektionen stimmungsvoll in Szene gesetzt.
An den Adventsamstagen wird zusätzlich ein Rahmenprogramm angeboten.

 

Advent am Talbach

Rund um die Talbachschenke in Schladming finden sich an den Adventwochenenden zahlreiche Aussteller ein,
die ihr Hand- und Kunstwerk präsentieren.

Bei musikalischen Klängen und herzhafter Kulinarik kommt richtige Weihnachtsstimmung auf.
Tipp: An den Advent-Freitagen wird eine romantische Fackelwanderung durch die Talbachklamm angeboten.

 

St. Nikolaier Advent

Der Hektik entfliehen und sich auf Weihnachten freuen.
Im Bergdorf St. Nikolai im Naturpark Sölktäler findet an jedem Samstag im Advent ein besinnlicher Gottesdienst statt. Anschließend werden im Mesnerhaus neben der Pfarrkirche bei stimmungsvoller Musik und Keksen und Glühwein Adventtürchen geöffnet.

Sie haben Lust bekommen einen besinnlichen Advent in unserer Region zu verbringen?
Wir haben bestimmt ein passendes Angebot und Adventprogramm für Sie.

Zum "Advent Special"