Es ist einfach inspirierend, wenn man sich an eines unserer Panoramafenster stellt und diese eindrucksvolle Bergkulisse vor sich sieht. Von hier aus kann man einen mächtigen Gipfel der Ennstaler Alpen nach dem anderen erblicken.

Da kommt gleich die Frage auf, welchen Berg man als erstes erklimmen, oder welches Naturwunder man hier erleben möchte.

Um Ihnen diese Entscheidung zu erleichtern, haben wir für Sie eine kleine Mischung aus Gipfelglück, Wanderlust und eiskaltem Wasserspaß zusammengestellt.

Wir präsentieren ganz unbeschwert, die ersten drei Ausflugziele zum Krafttanken und natürlich zum Erholen:

Die Silberkarklamm...

...ist eine romantische Wildwasserklamm im Herzen des Dachstein-Massivs.

Vom Parkplatz aus, geht es entlang des Silberkarbaches zum Eingang des Silberkar. Die Wanderung führt durch eine wilde Natur, vorbei an alpinen Pflanzen und der rauschenden Klamm. Am Ende der Klamm öffnet sich das Silberkar. Nach ca. 35 Minuten gelangt man zu einer bewirtschafteten Hütte. Dort werden Sie mit heimischen Produkten versorgt, die bei dieser herrlichen Aussicht von der Sonnenterrasse aus, gleich noch viel besser schmecken. Ein Highlight der Klamm ist auch die Kombination aus den Hias-, Rosina- und Siega-Klettersteigen, für ein perfektes Klettersteig Tages Programm. Wer hier in der Region ist, hat einen idealen Ausgangspunkt für vielerlei Aktivitäten mit verschiedenen Zeitaufwand.

Mit dem Auto erreichen Sie den Parkplatz der Silberkarklamm von unserem Natur- und Wellnesshotel in ca. 20 min.

 

Dachstein Seilbahn & Gletscherwelt

Erleben Sie die Gletscherwelt & Berghighlights der besonderen Art! Auf dem höchsten Berg der Steiermark.

Die Dachstein Panorama-Gondel bietet jede Menge Durchblick auf das schroffe Dachsteinmassiv, welches zum Greifen nahe erscheint.

“Nervenkitzel mit Aussicht” verspricht die Dachstein Hängebrücke, welche mit der “Treppe ins Nichts” für atemberaubende Weit- und Tiefblicke sorgt. Weiter geht der Rundgang mit dem Dachstein Eispalast und einer Reise durch die Steiermark. Mit dem Skywalk wird Ihnen eine Aussichtsplattform der besonderen Art geboten. Unter Ihren Füßen befindet sich die 250 Meter senkrecht abfallende Felswand des Hunerkogels, während sich ringsherum ein unvergleichliches Bergpanorama erstreckt.

Den Parkplatz der Dachstein Seilbahn erreichen Sie mit dem Auto von unserem Natur- und Wellnesshotel in ca. 40 min.

 

Steirischer Bodensee

Der steirische Bodensee ist ein Naturjuwel.

Der kristallklare Bergsee ist umgeben von einigen der schönsten Gipfel der Schladminger Tauern und zählt somit zu den Top-Ausflugszielen und schönsten Plätzen des Ennstales.

Die Panoramastraßen führen über den Gössenberg bzw. Petersberg ins Seewigtal bis hin zum Parkplatz Steirischer Bodensee. Die Straßen sind im Sommer mautpflichtig, wobei jene in der Sommercard inbegriffen ist. Hier finden Sie den idealen Ausgangspunkt für Wanderungen jeglicher Art. Von Familienwanderungen rund um den Steirischen Bodensee, über gemütliche Bergtouren, bis hin zu alpinen Herausforderungen. Wer es lieber gemütlich angeht, kann sich die Berge rund um den Steirischen Bodensee bei einer gemütlichen Ruderboottour ansehen.

Zu Fuß ist der Bodensee von unserem Natur- und Wellnesshotel in ca. 2 Stunden zu erreichen.

Mit dem E-Bike dauert es ca. 1 Stunde von unserem Natur- und Wellnesshotel bis zum Bodensee.

Mit dem Auto erreichen sie den Steirischen Bodensee Parkplatz von unserem Natur- und Wellnesshotel aus in ca. 25 min

 

Wir wünschen viel Spaß auf Ihrer Entdeckungsreise!

Lust direkt in Ihr Wandererlebnis zu starten? 

Hier finden Sie die passenden unsere Pauschalen mit vielen Inklusivleistungen