24.06.2021

Der Sommer zeigt sich derzeit von seiner schönsten und wärmsten Seite. Da ist eine Abkühlung zwischen durch genau das, was man an solchen Tagen benötigt. Bei unseren Yogaspots im Wald kann man die Ruhe und die kühle Bergluft genießen und dabei auch noch seine innere Mitte finden.

Yoga ist nicht nur eine Sportart oder gar Atemübung, sondern lehrt uns Achtsam mit unserem Körper und Geist umzugehen. Yoga ist eine Lebensphilosophie, die uns beibringt Atem und Bewegung in Einklang zu bringen und unsere Selbstwahrnehmung zu üben – welches zudem auch der erste Schritt ist um bestimmte Verhaltensmuster zu ändern.

Eine besondere Art des Erlebens von Yoga ist das Outdoor Yoga. Durch die beruhigende und erdende Wirkung macht es nicht nur glücklich, sondern stärkt und fördert auch unsere Gesundheit.

Unser Tipp zum Ausprobieren:
Vergraben Sie Ihre Zehen in das Gras und tauchen Sie ein in die Yogahaltung des Baumes – Die Position stärkt nicht nur die eigene Balance, sondern gibt auch neue Kraft und stärkt das eigene Selbstbewusstsein, durch die aufrechte und selbstbestimmte Haltung.

 

Wieso haben wir unsere Yoga Spots hoch über dem Natur- und Wellnesshotel Höflehner aufgebaut?
Ein Hauptgrund dafür ist der ruhige Platz, an dem Sie alle Geräusche vom Hotel ausblenden können, einzig und allein die Geräusche der Waldtiere und des Winds, der durch die Baumkronen weht ist hörbar. Hier können Sie sich voll und ganz auf sich selbst und Ihren Geist konzentrieren. Weiters haben wir mit unseren Yoga Plattformen einen ebenen Untergrund geschaffen, damit Sie ohne in Schwankungen zu geraten Balancehaltungen ausführen können und zugleich auch einer einseitigen Belastung entgegenwirken.

Worauf sollten Sie neben einem ruhigen, ungestörten Ort noch achten?
Jetzt im Sommer ist es immer sehr warm. Der große Vorteil bei unseren Yogaspots: Sie sind mitten im Wald. Trotzdem ist es wichtig genug am Tag zu trinken. Daher Wasserflasche nicht vergessen!

Kleiner Tipp:
Wenn Sie keine Lust haben ständig Wasser zu trinken. Probieren Sie Pfefferminztee. Dieser kühlt den Körper von innen.

Ist Ihnen Yoga in der Öffentlichkeit unangenehm oder können Sie sich nicht voll und ganz auf sich konzentrieren? Dann probieren Sie eine besondere Art der Meditation, die Gehmeditation. Unsere Yogalehrer zeigen Ihnen gerne, wie Sie in einer lauten Welt, alles um sich herum ausblenden können und sich voll und ganz auf sich selbst konzentrieren können.

Haben Sie gewusst, dass unser Hotel bis in den November hinein, verschiedene Yoga Retreats anbietet, bei denen Sie von erfahrenen Yoga Lehrern in die faszinierende Welt des Yoga Lifestyles eingeführt werden à Informieren Sie sich noch heute über unsere Yoga Retreats und gönnen Sie sich und Ihrem Geist eine achtsame Auszeit auf 1.117m Seehöhe.

Zu den Yoga-Retreats