Wenn Sie Lust auf eine Shopping Tour der anderen Art haben, Sie ein Schlechtwetterprogramm suchen, besondere Mitbringsel für zu Hause brauchen oder einfach die Köstlichkeiten des Ennstals entdecken möchten, sollten Sie diese ausgewählten Hofläden auf unseren Nachbarbergen besucht haben. Hier wird im Einklang mit der Natur produziert, Regionalität gelebt und nachhaltig gewirtschaftet.

 

Manche Ausflugsziele sind ganz einfach mit unseren E-Bikes erreichbar, oder Sie leihen sich für den nachhaltigen Shopping-Trip unser E-Mobil, den BMW i3.

Kräuterbauernhof Percht am Michaelerberg

Auf dem höchstgelegenen Kräuterbauernhof Österreichs gedeihen auf 1.250 Metern Seehöhe über 300 verschiedene Heil- und Gewürzkräuter. In Handarbeit werden daraus Tees, Salben, Öle, Salze und Sirup gemacht. 

Unbedingt sehenswert sind auch die Kräuterführungen mit Christiane Percht durch ihren Garten, bei denen sie Interessierte an Ihrem enormen Wissensschatz zum Thema Kräuter teilhaben lässt. 

Die Führungen finden im Sommer 2019 immer Dienstags um 13.00 Uhr und Mittwochs um 14.00 Uhr nach Voranmeldung statt.

Der neue Naturladen im Natur- und Wellnesshotel Höflehner

Mit unseren hauseigenen Produkten können Sie Ihre Lieben Daheim überraschen. Unsere Alpenrosen-, Heublumen- und Zirbenöle sind perfekt zum Entspannen und Abschalten - so nehmen Sie ein Stück Urlaub mit nach Hause. 

Mit den hauseigene Essigen, selbstgemachten Marmeladen, Salzmischungen und Zuckermischungen sowie Kernölprodukten, Likören und Schnäpsen nehmen Sie ein bisschen Steiermark mit heim und genießen noch etwas länger die Region und die Natur des Ennstals. 

"Wer schlafen kann darf glücklich sein" Unser Tipp für einen angenehmen Schlaf zu Hause: Mit unseren Duftkissen, gefüllt mit Kräutern und Gräsern, holen Sie sich den erholsamen Schlaf in Ihre eigene vier Wände. 

Wolliges vom Klausnerhof am Gössenberg

Alles aus Alpaka- und Lamawolle gibt es im liebevoll gestalteten Hofladen am Klausnerhof am Gössenberg. Alpakawolle ist bekannt für seine feine und hautfreundliche Faser, die besonders atmungsaktiv und für Allergiker geeignet ist. Gestricktes, Gewebtes, Gefilztes, Socken, Handschuhe, Schals, Wolle, Bettdecken und sogar Seifen sind besonders schöne Mitbringsel für Ihre Lieben zu Hause. 

Auch bemerkenswert ist die große Herde die mit einzigartigem Blick übers Ennstal vor der Türe grast. Über 60 Lamas und Alpakas können Sie hier in allen Farben der Natur zu Gesicht bekommen. Die Öffnungszeiten sind jeden Dienstag, Freitag und Samstag ab 14.00 Uhr.

Belalu

Obwohl kein echter Hofladen, ist es dennoch sehenswert was Bettina Lutzmann in liebevoller Handarbeit produziert. Klamotten für Kids - vom Baby bis zum Schulkind - können Sie in Ruperting bei Belalu erwerben. Ob Modern mit Pumphosen, Stirnbänder und Hauben oder traditionell in Tracht für besonder Anlässe. Mit den schönen Designs und Farben sowie den kreativen Mustern findet jeder "Sein besonderes Etwas".

Besonderer Tipp: Die "Taufboxen" - Die Taufe ist ein besonderer Tag, da darf das perfekte Gewand natürlich nicht fehlen. Bei Belalu können Sie sich eine Taufbox mit mehreren Outfits zur Auswahl für diesen Tag leihen.  - Ausleihen, Anziehen, Zurückbringen.

Ois wird rund – Drechsler in Weissenbach

Aus Obsthölzern und Zirbenholz entstehen unter Drechslermeister Lukas Lettmayer besondere Kunstwerke und Alltagsgegenstände. Ob Obstschalen, Zirben-Brotdosen, Zirbenkugeln und Deko-Elemente, Schmuck, Weihnachtliches und vieles mehr. Freitags können Sie dem Drechsler auch über die Schulter blicken und beim Showdrechseln hautnah erleben, wie „ois rund wird“.