An den heißen Sommertagen gibt es nichts besseres als hausgemachte Limonaden und diese sind nicht mal schwer zum Zubereiten. Wir haben unsere Lieblingsrezepte für die hausgemachten Limonaden für Sie zusammen gestellt:

Marille-Minze Limonade

500g Marillen (entkernt & klein geschnitten)
400g Kristallzucker
200g Wasser
15g Zitronensäure
10 Minzespitzen

Alle Zutaten miteinander aufkochen und verrühren, bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat. Hitze reduzieren und eine halbe Stunde ziehen lassen. Durch ein Sieb abseihen und kaltstellen.

Rosen-Holunderblüten Limonaden

500ml Holundersirup
2 frische Bio Rosen
2 EL Rosenwasser
4 Bio Zitronen (gewaschen)

Zitronenzesten abziehen und den Saft pressen, Rosenblätter zupfen und alle Zutaten miteinander erhitzen anschließend 1 Tag kühl und dunkel ziehen lassen, durch ein feines Tuch abseihen und gut verschlossen lagern.

Kumquat-Thymian Limonade

500g Kristallzucker
300g Wasser
15g Zitronensäure
200g Kumquat (klein geschnitten)
10 Thymianzweige

Alle Zutaten miteinander erhitzen (nicht kochen) und verrühren, bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat. Durch ein Sieb abseihen und kaltstellen.

Basilikum Orangen Limonade

1 Bund Basilikum
1 L Wasser
1 ½ kg Zucker
2 Orangen
3 Zitronengras
2 Limetten

Wasser und Zucker miteinander verkochen (Läuterzucker). Das Zitronengras mit einem Löffel aufklopfen und die restlichen Zutaten zum Läuterzucker hinzugeben und nochmal erhitzen (nicht mehr aufkochen lassen) und 5 Minuten verrühren. Durch ein Sieb abseihen und abfüllen. 

Für die Limonade den Sirup für die, die es spritzig mögen, mit Mineral aufgießen und für die stillen Genießer ist Quellwasser am besten geeignet.

TIPP:

Zur Haltbarkeit des Sirups sollte man die Gläser gut verschließen, in ein Dampfbad für 20 Minuten geben und einen Monat im Kühlschrank stellen. 

Nicht nur unsere Limonaden erfrischen an den heißen Sommertagen sondern auch unser Premium Alpin SPA. Schmöckern Sie durch unserer Wellnessbereich und lassen Sie sich verwöhnen!

Mehr erfahren...