Die Adventzeit ist perfekt dafür geeignet um das Christkind mit selbstgebastelten Engeln zu unterstützen, damit dieses Jahr der Weihnachtsbaum im wunderschönen Glanz erstrahlt. Eine Bastelanleitung haben wir für Sie zusammengestellt und mit ganz einfachen Schritten und wenig Material zaubern Sie eine hinreißende Weihnachtsdekoration.

Unsere Bastelanleitung zeigen wir Ihnen hier:

Schritt 1: Man nimmt ein quadratisches Blatt Papier und faltet es zu einer Ziehharmonika.

Schritt 2: Wir streichen vorsichtig das Papier glatt.

Schritt 3: Von der oberen Mitte bis zur Mitte auf der linken und rechten Blattseite zeichnet man eine Strichlinie.

Schritt 4: Entlang der Strichlinie das Papier abscheiden, sodass eine Spitze entsteht.

Schritt 5: Das Papier drehen wir so, dass die Spitze nun unten ist und falten es wieder zu einer Ziehharmonika.

Schritt 6: Das obere gerade Drittel vom Papier auf eine Seite umknicken.

Schritt 7: Bei der oberen Mitte entlang der Falte einen Schnitt mit der Schere schneiden. Bis zum davor gefalteten Knick.

Schritt 8: Nun die beiden Seiten nach links und rechts unten biegen.

Schritt 9: Jetzt streichen wir mit den Fingern nochmal alle Falten nach, damit man die schöne Faltform sieht.

Schritt 10: Die Arme des Engels klappen wir wieder ein bisschen hoch und ziehen den Körper ein wenig auseinander.

Schritt 11:  Nun erkenn wir bereits den Körper von unserem Engel.

Schritt 12: In die Mitte unserer Arme geben wir etwas Heißkleber.

Schritt 13: Für unseren Kopf nehmen wir eine kleine Holzkugel und kleben Sie auf die Schultern des Engels.

Schritt 14: Wir lassen den Kleber kurz trocknen und malen unserem Engel noch ein Gesicht.

Wer mag, kann seinem Engel auch noch Engelshaare aufkleben.

FERTIG!

Euer Bambi Club Team wünscht euch gutes Gelingen und freut sich schon, euch bald alle wieder im Natur und Wellnesshotel Höflehner****S begrüßen zu dürfen!