• Rotklee im Höflehners Naturlehrreich für alle Sinne

    Rotklee im Höflehners Naturlehrreich für alle Sinne

            Wenn Sie durch das Höflehner Naturlehrreich für alle Sinne wandern, werden Ihnen im Juni die schönen Kleefelder ins Auge stechen. Er wächst auf besonders nährstoffreichen Böden und ist bei Hummeln sehr beliebt. Sein Verwandter im weißen Kleid lockt die Bienen an, da dieser etwas kleiner ist und der Nektar für Bienen besser erreichbar […]

  • Holunder

    Holunder

            Im Juni verbreitet der Holler mit seinen sternförmigen, kleinen weißen Blüten im Ennstal einen angenehmen frischen Duft . Der Holunder liebt die Nähe der Menschen. Das wird besonders während der Blütezeit augenscheinlich. Plötzlich schmückt der knorrigen Baum jeden Bauernhof und jeden kleinsten Heustadl. Sein Name leitet sich vom althochdeutschen Wort “holantar” ab, dass so viel wie […]

  • Kas´n auf da Alm

    Im Zuge unserer Naturerlebnis-Pauschalen besuchen wir unserer Almbäuerin Mali auf der Maierl-Alm im Gumpental. Dort werden viele traditionelle Almprodukte wie z.B.: Almbutter, Buttermilch aber speziell der Ennstaler Steirerkas noch selbst hergestellt. Nach einer kurzen Führung durch Ihr kleines Reich dürfen wir Mali bei der Herstellung des Steirerkas zusehen und anschließend diese typisch Heimische Spezialität auch […]

  • E-Bike Tour: Assacher Scharte

    E-Bike Tour: Assacher Scharte

            Im Natur- und Wellnesshotel Höflehner****s können Sie sich Ihr E-Bike ausleihen und die Natur auf 2 Rädern erkunden. Unser heutiger Tourenvorschlag dauert ca 3,5 Stunden, führt Sie über 36 km zur Assacher Scharte und zurück und gehört zu den anspruchsvolleren Touren. Vom Hotel aus fährt man zunächst ins Tal und in […]

  • Blühende Romantik in der Naturwasserwelt

    Blühende Romantik in der Naturwasserwelt

              Was ein Strauß roter Rosen bedeutet, ist uns bekannt. Wussten Sie aber, dass Sie sich über gelbe Nelken keineswegs freuen sollten. Ihr Gegenüber könnte damit seine Verachtung zum Ausdruck bringen. „Das Äußere einer Pflanze ist nur die Hälfte der Wirklichkeit“, philosophierte bereits Johann Wolfgang Goethe. Die Sprache der Blumen stammt […]

  • Naturöle

    Naturöle

    Die hauseigenen Öle im Natur- und Wellnesshotel Höflehner****S wurden heuer um einige Kreationen erweitert. Neben den bekannten Alpenrosen, Heublumen und Zirbenduftölen, können wir nun auch hiermit aufwarten: Anti Stress Öl Koriander: Besonders geeignet bei Stress der uns auf den Magen schlägt. Anzuwenden als Massageöl (z.B. für Bauchmassagen) und beruhigendem Badezusatz. Diese Ölmischung, besteht aus den […]

  • Selbstgemachtes aus dem Naturhotel

    Selbstgemachtes aus dem Naturhotel

    Unser Küchenteam und Bettina unsere Kräuterfee waren fleissig und haben ganz im Sinne von Naturküche und Natürlichkeit geerntet und unsere hauseigenen Produkte erzeugt. Sie können sie ab sofort auch in unserem Hotelshop beziehen. Aus den frischen hellgrünen Fichtenwipferln haben wir Fichtensirup und Wipferlgelee produziert. Die Wipferl sind besonders reich an Vitamin C und können bei […]

  • Naturpark-Juwel Sölktäler

    Naturpark-Juwel Sölktäler

    Zu den Naturpark Juwelen des Naturparks Sölktäler zählen lohnede Ausflugsziele, so der Sölker Jesuitengarten, das Schloss Großsölk, der Sölkpass, der Sölker Marmor, der Schwarzensee und das Fichtenkondenswassermoor. Das historische Schloss Großsölk besteht bereits seit dem 14. Jahrhundert und lag an einem mittelalterlichen Saumweg über den Sölkpass. Im 17. Jahrhundert wurde das Schloss an das Grazer Jesuitenkollegium […]

  • Der Seelenaufheller - die Fichte

    Der Seelenaufheller – die Fichte

    Ein Spaziergang durch unsere Fichtenwälder hebt die Stimmung und lässt uns wieder durchatmen. Das ätherische Öl gewonnen aus den Nadeln und Zweigen der Fichte ist ein sanftes Öl mit großer Kraft. Es duftet balsamisch, würzig frisch, ist ausgesprochen hautverträglich und befreit die Atemwege. Auf unsere Seele wirkt es stresslösend, ausgleichend aber auch aphrodisierend. In Räumen […]

  • Sommercard Inklusivleistungen

    Sommercard Inklusivleistungen

    Nachdem wir uns nach einer erfolgreichen Wintersaison bis 08.Mai eine kleine Pause gönnen, kommt unsere Region jetzt wieder so richtig in Schwung. Am 29.Mai 2014 startet auch die Sommercard wieder mit tollen Inklusiv Leistungen. Ob Schwimmen, Wandern, Abenteurpark oder Zipline, da ist sicher für jeden etwas dabei. Eine der größten Sommer Attraktionen ist der Dachstein, […]

  • Wörschachklamm-Ruine Wolkenstein 23.7.2014Wörschachklamm-Ruine Wolkenstein 23.7.2014Wörschachklamm-Ruine Wolkenstein 23.7.2014Wörschachklamm-Ruine Wolkenstein 23.7.2014Wörschachklamm-Ruine Wolkenstein 23.7.2014Wörschachklamm-Ruine Wolkenstein 23.7.2014Wörschachklamm-Ruine Wolkenstein 23.7.2014Wörschachklamm-Ruine Wolkenstein 23.7.2014Wörschachklamm-Ruine Wolkenstein 23.7.2014Wörschachklamm-Ruine Wolkenstein 23.7.2014Wörschachklamm-Ruine Wolkenstein 23.7.2014Wörschachklamm-Ruine Wolkenstein 23.7.2014